20200204 Besuch im Caprima

Vergangenen Dienstag startete die Jugendfeuerwehr Niederviehbach ins Caprima nach Dingolfing. Alle Teilnehmer waren sich einig das dieser Ausflug umbedingt wieder einmal wiederholt werden müsste. Denn neben der theoretischen und praktischen Ausbildung der Feuerwehranwärter/innen darf der Spaß nicht zu kurz kommen. In der Regel findet alle drei Wochen ein Treffen der Nachwuchsfeuerwehrler statt. Unverbindliches Reinschnuppern ist jederzeit möglich, einfach Kontakt mit Ansprechpartner Josef Daffner unter seppe-daffner@web.de aufnehmen.

20200208 Faschingsball

Auch diese Jahr durften wir uns über zahlreiche Besucher in unserem Ball freuen. Den Auftakt machte dieses Jahr Greta Thunberg, die Niederviehbach sehr lobte für die umweltfreundliche Energiegewinnung. Darum das Motto – Viabo for future! Im Anschluss rockte die Feuerwehrjugend mit einem Tanz und der dazu selbst entworfenen Choreographie den Saal. Nach einer kleine Verschnaufpause für die Darsteller, ginge es mit einem Sketsch zur Nachbarschaftsliebe weiter. Den krönenden Abschluss machten Richard Paukner mit der Nilpferddame Amanda, die auf der Suche nach Kandidaten für ihre eigene Liste zur Gemeinderatswahl war. Für Stimmung auf der Tanzfläche sorgten Martin und Klaus. Die Feuerwehr bedankt sich bei allen Besuchern die so zahlreich erschienen sind, beim Gasthof Binderbräu für die Bewirtung und natürlich bei allen Mitwirkenden die diesen Ball möglich machen.

20191115 Geburtstagsfeier Josef Dausend

Unser Feuerwehrkamerad Josef Dausend feierte seinen 60. Geburtstag im Foyer der Viehbachhalle. Als Überraschung gab es auch einen Auftritt von Richard Paukner mit der Feuerwehrkapelle.

Geburtstagsfeier Josef Dausend

Bild 1 von 9

20191207 Ausstellung Fotofreunde DGF & Nikolausmarkt

Wir besuchten die 5. Ausstellung der Fotofreunde Dingolfing im Bruckstadl, die unter dem Motto „die große Welt der kleinen Dinge“ stand. Auch die Bilder vom Niederviehbacher Peter Dausend waren dort zusehen, er lichtete Wasserklangbilder ab. Vier seiner Exemplare sind im Gruppenbild links zu sehen. Im Anschluss besuchten wir den Nikolausmarkt am Marienplatz.

Besucher der Ausstellung der Fotofreunde Dingolfing

Bild 1 von 3

20191218 MTA Teil 1

Wir dürfen unseren drei Jungfeuerwehrlern Lukas Köndl, Emilia Thurmaier und Marcel Ederer zur bestandenen Zwischenprüfung (Basismodul) der modularen Truppausbildung gratulieren!

MTA Zwischenprüfung bestanden

Bild 1 von 1

(v.l) Hans Maier - KBI, Jürgen Schachtner - KBM, Lukas Köndl, Emilia Thurmaier, Marcel Ederer, Stephan Neumeier - 1. Kommandant

20191130 Atemschutzprüfung bestanden

Atemschutzprüfung erfolgreich bestanden

Bild 1 von 1

2. Kommandant Tobias Schmiedeck (links) und Atemschutzgerätewart Andreas Meindl (rechts) mit den zwei neuen Atemschutzgeräteträger Michael Huber (2.v.l) und Robert Pritscher (2.v.r)

Die letzten 3 Samstage wurden Michael Huber und Robert Pritscher als Atemschutzträger ausgebildet. Atemschutzträger sind notwendig wenn sie die Gefahr besteht, dass Einsatzkräfte durch Sauerstoffmangel oder durch Einatmen gesundheitsschädigender Stoffe gefährdet werden. Kenntnisse über Verwendungsmöglichkeiten und Schutzwirkung der Geräte, über Auswahl, Pflege, Wartung und Prüfung der Geräte sowie über Ausbildung und Fortbildung der Atemschutzgeräteträger sind Voraussetzungen für die erfolgreiche Verwendung von Atemschutzgeräten.