Mit Kleintransporter Bahnschranken durchbrochen

Datum: 31. Dezember 2021 um 10:37
Dauer: 2 Stunden 23 Minuten
Einsatzart: THL
Einsatzort: Rothhaus
Einsatzleiter: Josef Daffner
Fahrzeuge: 56/1


Einsatzbericht:

Der Fahrer eines Kleintransporters hat die Bahnschranken am Bahnübergang Rotthaus nicht wahrnehmen können und sie mit seinem Fahrzeug durchbrochen. Die herannahende Bahn konnte schnellgenug abbremsen, somit ist keine Person zu Schaden gekommen. Wir übernahmen die Verkehrsabsicherung, der Bahnübergang war für 2,5h gesperrt.

Einsatz 2133

Bild 1 von 2